Hier entstehen meine Werke. Sie erzählen Geschichten,Erlebtes, auch Herausforderungen, die mich reizten und reizen. Und Sie dazu! Dann macht es erst recht: Freude.

„Grüezi“!

Hier. Bei mir!


Ich freue mich sehr, dass Sie meine „Website“ gerade nun besuchen. Eine Auswahl, (nicht allem seit 1989, aus meinem Schaffen), möge Sie gerne erfreuen und ich geniesse ebenso, wenn daraus Begegnungen entstehen,
Gespräche und Austausch. 

Eine grosse Erfahrung für mich ist, wie viele Freundschaften, über viele Jahre schon entstehen durften, in welchen man eben -
offen - „aufeinander zuging“ und zugeht und dies gegenseitig lebte, lebt, erlebt und schätzt.


Stefan Schätti‘21